Fettverbrennungsmechanismus: Abnehmen und Gewicht reduzieren

Personal Trainer und Certified Paleo Coach Timo Gudrich erklärt Dir in seinem Clip die Fettverbrennungsmechanismus deines Körpers. Körperfett verbrennen, die Körperzusammensetzung verbessern und Gewicht reduzieren – wie legst Du den Hebel um? Timo spricht über Glucose als „Energiewährung“ für Muskulatur und Gehirn und erklärt, wo und zu welchem Zweck Glucose im Körper gespeichert wird. Der Körper hat Speicher in der Muskulatur, in der Leber und je nach Körperfettanteil in den Fettdepots. Ein Gramm Fett entspricht 9,4 Kalorien. Ein Kilogramm Fett entspricht also 9400 Kalorien – ein mächtiger “Energierucksack”, den viele mit sich herumtragen!

Wie kommst Du an Deine Depots ran?

Zu viel Sitzen und zu wenig Muskelarbeit bestimmen unseren Alltag. Dadurch sind die Speicher in der Muskulatur immer voll und die Zellen “satt”. Kommt dann noch Energie durch die falsche Ernährung hinzu, speichert der Körper den Überschuss in Form von Fett unter die Haut und zwischen die Organe. Durch adäquate Muskelarbeit aber können die Glucose-Speicher geleert werden. Die richtige Ernährungsweise trägt dann dazu bei, dass Fettsäuren in der Leber in Ketone umgewandelt werden, die dann dem Gehirn zur Verfügung stehen.

Im nächsten Clip zeigt Timo 4 konkrete Tipps auf, was Du in Deinem Leben tun kannst, um den Schalter Richtung Fettverbrennung umzulegen!

Auf http://www.projektsixpack.de kannst Du Dich für Timos komplettes Online- Trainingsprogramm anmelden. Viel Spaß beim Fatburning!

2017-12-07T12:45:39+00:00

Leave A Comment